Background Image

Basic page 17006

Smart


Als Bürger*innen des 21. Jahrhunderts sind wir fast ständig von Technologie umgeben, egal ob wir zu Hause sind, reisen oder an gemeinschaftlichen Aktivitäten teilnehmen.

Die Allgegegenwart von Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) hat im Wesentlichen zwei Formen:

  • Mobile Technologie für unterwegs
  • “Smart Home”-Technologie: feste oder drahtlose Technologie, die uns zu Hause, in Gemeinschaftseinrichtungen und öffentlichen Räumen unterstützen kann.

Das Schulungspaket SMART konzentriert sich hauptsächlich auf die Bereitstellung von Inhalten zu SMART für HEALTHY und BUILT für Personen, die als Freiwillige oder Selbstständige Maßnahmen durchführen möchten. Das SMART-Schulungspaket soll ihnen zeigen, wie sie das Internet der Dinge (IdD) und die Mobiltechnologie nutzen können, um gesundes Altern zu Hause und in der Gemeinschaft zu unterstützen.

Module


SMART 02: Telefonieren mit einem Smartphone

Dieses Modul beschreibt, wie man mit einem Smartphone telefonieren kann. Das Modul hat einen praktischen Ansatz und ist als Ressource für diejenigen gedacht, die selbst mit mobiler Technologie arbeiten. Es kann auch als Nachschlagewerk verwendet werden, um weniger versierten Nutzer:innen zu helfen, mit dem Smartphone zu telefonieren.

SMART 03: SMS schreiben

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, über ein Smartphone per Textnachricht zu kommunizieren. Dieses Modul gibt eine kurze Einführung zum Senden von Textinformationen als SMS, E-Mails oder Nachrichten in Social Media, sowie über Apps wie WhatsApp und ähnliche Anwendungen.

SMART 07: Einführung in Sicherheitsschlösser

Dieses Modul bietet einen Überblick über Sicherheitsschlösser, die von den Polizeibehörden beworben werden, um Wohnungseinbrüche zu minimieren. Dabei geht es nicht um hochtechnische Lösungen, sondern um intelligente, kreative Strategien, die in den meisten Häusern einfach und mit geringem Aufwand eingebaut werden können. Passende Lösungen, können älteren Menschen das Leben leichter machen und ihnen Unabhängigkeit und ihr Selbstvertrauen ermöglichen.

SMART 08: Einführung in Funksteckdosen

Dieses Modul gibt einen Überblick über einfache handelsübliche Steckdosen, die mit einer Fernbedienung ein- und ausgeschaltet werden können. Es handelt sich hierbei um eine einfache technische Lösung, welche in den meisten Wohnungen kostengünstig umgesetzt werden kann.

Hands-on SHAFE wird vom Erasmus+ Programm der Europäischen Union, Key Action 204 im Erwachsenenbildungsprogramm kofinanziert.

Die Unterstützung der Europäischen Kommission für die Erstellung dieser Veröffentlichung stellt keine Billigung des Inhalts dar, welcher nur die Ansichten der Verfasser wiedergibt, und die Kommission kann nicht für eine etwaige Verwendung der darin enthaltenen Informationen haftbar gemacht werden.