Background Image

PROJEKT

Auf der Grundlage des Konzepts “Smart Healthy Age-Friendly Environments” (SHAFE) entwickelt das Projekt Hands-on SHAFE geeignete Schulungspakete und Instrumente. Diese fördern die Teilnahme an der Gemeinschaft, um soziale Integration und eine bessere Lebensqualität für Menschen aller Altersgruppen zu erzielen.

image

Das Projekt Hands-on SHAFE zielt darauf ab, Schulungspakete und praktische Instrumente zur Verbesserung der Fähigkeiten von Menschen aller Altersgruppen bereitzustellen. Hierbei sollen Menschen unabhängig von ihren Fähigkeiten und ihrem Bildungsniveau unterstützt werden, intelligente, gesunde, altersfreundliche Umgebungen in ihrem eigenen Haushalt oder in der Nachbarschaft zu schaffen.

image

Auf diese Weise fördert und unterstützt das Projekt die soziale Integration von Menschen jeden Alters und Geschlechts einschließlich Menschen mit kognitiven oder körperlichen Beeinträchtigungen. Es will weiterhin Menschen dabei unterstützen, zu Vorreiter*innen in ihrer Nachbarschaft oder Unternehmen im Bereich intelligenter, gesunder und altersgerechter Dienstleistungen und Produkte zu werden.

image

Das Projekt Hands-on SHAFE wird Unterstützungspersonen, wie z. B. Freiwilligen, Pflegekräften und Verwandten, Lernangebote machen, um SMART, HEALTHY und BUILT -orientierte Produkte und Dienstleistungen in ihren Städten und Gemeinden einzusetzen. Die Gründung einer eigenen Firma in diesen Bereichen - BUSINESS - ist das vierte Lernangebot.

Der Stand der Technik bei SHAFE-orientierten Produkten und Dienstleistungen in den Partnerländern bildet die Grundlage, auf der die forschungsbasierten Schulungpakete entwickelt werden.

Beispiele guter Praktiken werden als Inspiration für innovative Schulungskonzepte genutzt.

image

Hands-on SHAFE wird von der Europäischen Kommission im Rahmen des Erasmus+ Programms 2019, Key Action 204 Erwachsenenbildung, kofinanziert.

Das Projekt wird von AFEdemy, der Akademie für altersfreundliche Umgebungen in Europa mit Sitz in Gouda, Niederlande, koordiniert. Die Koordination des Hands-on SHAFE-Projekts erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den Projektpartner*innen und assoziierten Partner*innen.

Das Projekt begann im September 2019 und wird im August 2022 enden.

Hands-on SHAFE wird vom Erasmus+ Programm der Europäischen Union, Key Action 204 im Erwachsenenbildungsprogramm kofinanziert.

Die Unterstützung der Europäischen Kommission für die Erstellung dieser Veröffentlichung stellt keine Billigung des Inhalts dar, welcher nur die Ansichten der Verfasser wiedergibt, und die Kommission kann nicht für eine etwaige Verwendung der darin enthaltenen Informationen haftbar gemacht werden.